Physioraum
Physioraum

Das Beste für Ihre Gesundheit

Zusammen mit ihrem Arzt oder mit ihrer Ärztin erarbeiten wir einen Behandlungsplan für Ihre Beschwerden. Die therapeutische Arbeit ist gekennzeichnet durch individuelle und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Therapieprogramme, die aktive und passive Maßnahmen verbinden.  Sie erhalten hier einen Überblick über die Behandlungsmöglichkeiten.

Physiotherapie

Einfach wieder fit werden!

Ob in der Rehabilitation nach Krankheiten und Unfällen oder nach einer Operation: Finden Sie wieder zu Ihrer alten Stärke zurück durch aktive und passive Behandlungstechniken.

 

Chronische Rücken- und Nackenbeschwerden

Bandscheibenvorfälle und Instabilitäten

Schulterbeschwerden

Chronische Kopfschmerzen und Migräne

Hüft- und Kniearthrosen

Sprunggelenksverletzungen

Fußfehlstellungen bei Kindern und Erwachsenen

Überlastungssyndrome am Bewegungsapparat

 

 

Akute Probleme erfordern eine schnelle Lösung!

Darauf aufbauend soll jedoch auch eine langfristige Schmerzfreiheit erreicht werden.

 

Vor Behandlungsbeginn ist eine ärztliche Abklärung, sowie eine Verordnung zur Physiotherapie unbedingt erforderlich.

Wenn die Verordnung von Ihrer Krankenkasse bewilligt wurde, wird am Ende der Behandlung ein Teilbetrag rückerstattet.

http://www.wgkk.at/portal27/portal/wgkkportal/content/contentWindow?contentid=10008.594861&action=b&cacheability=PAGE&version=1457428029

Massagetherapie

Entspannung für Ihren Körper

Massagen gehören zu den ältesten Heilmitteln der Menschheit und beugen den unterschiedlichsten Beschwerden vor.

Klassische Massage

Bindegewebsmassage

Fußreflexzonen-Massage

Sie haben Fragen zu den Therapiemöglichkeiten?

Rufen Sie mich an unter +43 660 5214066 oder melden Sie sich direkt über das Kontaktformular.

Hier finden Sie mich

Monika Zajicek, M. A. 

Physiotherapeutin

Plößlgasse 11 / im Hof links
1040 Wien

Terminvereinbarungen

Rufen Sie mich einfach an:

 +43 660 5214066

 

Oder benutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Physiotherapie Monika Zajicek